WeSaveYourCopyrights » AG Düsseldorf: Keine Deckelung der Abmahnkosten beim Angebot eines Musiktitels über ein Peer-to-Peer-Netzwerk

AG Düsseldorf: Keine Deckelung der Abmahnkosten beim Angebot eines Musiktitels über ein Peer-to-Peer-Netzwerk

Ebenso wie zuvor diverse Landgerichte hat nun auch das Amtsgericht Düsseldorf klargestellt, dass das Angebot eines Musiktitels im Rahmen von sog. Internet-Tauschbörse keine „unerhebliche Rechtsverletzung“ im Sinne von § 97a Abs. 2 UrhG darstellt. Aufgrund der für die Fallbearbeitung erforderlichen Spezialkenntnisse im Urheberrecht verneinte das Gericht außerdem das Vorliegen eines „einfach gelagerten Falls“. Die Regelung des § 97a Abs. 2 UrhG kommt daher in sog. Filesharing-Konstellationen nicht zur Anwendung.

No Comments

Post A Comment