WeSaveYourCopyrights » OLG Köln 6 U 67/11: Eltern haften bei Filesharing der Kinder, Schadensersatz bei Filesharing 200,- € pro Musiktitel

OLG Köln 6 U 67/11: Eltern haften bei Filesharing der Kinder, Schadensersatz bei Filesharing 200,- € pro Musiktitel

Das OLG Köln hat am 23.3.2012 (Aktenzeichen 6 U 67/11) entschieden, dass Eltern für illegales Filesharing ihrer minderjährigen Kinder nach § 832 BGB jedenfalls dann haften, wenn keine ausreichenden Verhaltensregeln aufgestellt und Kontrollen zu deren Einhaltung durchgeführt wurden. Die Höhe des Schadensersatzes gem. § 97 UrhG schätzte der Senat gem. § 287 ZPO unter Zugrundelegung vergleichbarer GEMA Werknutzungstarife auf 200,- € pro Musiktitel.

Weitere Infos siehe hier.

Volltext der Entscheidung OLG Köln 6 U 67/11 siehe hier.

 

 

verwandte Suchbegriffe: 6 U 67/11, OLG Köln 6 U 67/11, Haftung der Eltern, 832 BGB, Schadensersatz, Lizenzanalogie, Höhe des Schadensersatzes bei Filesharing, pauschales Bestreiten der Rechteinhaberschaft

2 KOmmentare

Post A Comment