Cloud-Computing-Vertrag

Ein Cloud-Computing-Vertrag enthält üblicherweise Regelungen zu folgenden Punkten:

 

  • Konkrete Vereinbarung der Leistungen (Leistungsbeschreibung)
  • Rechtsfolgen bei Mängeln der Leistung (Gewährleistungsrecht)
  • Datenschutzregelung bei der Speicherung auf fremden Servern
  • Schiedsklauselvereinbarung
  • Rechtswahl, Gerichtsstand und Vertragssprache

Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

HONORAR

Kostentransparenz ist wichtig! Sie haben daher die Wahl zwischen verschiedenen Vergütungsmodellen. Gerne können Sie uns bei Fragen zum Honorar eine Email schreiben oder uns anrufen.

Das sagen Mandanten über die WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kundenbewertungen