AGB individuell erstellen lassen

AGB für alle Branchen

AGB für Onlineshop

AGB für ebay u. Amazon

AEB (Einkaufsbedingungen)

Nutzungsbedingungen

AGB Erstellung und Prüfung

Jetzt unverbindlich anrufen!
069 – 663 68 41 220
Erfahrungen & Bewertungen zu WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Sie wollen Allgemeine Geschäftsbedingungen bzw. AGB erstellen lassen?

 

Unsere Anwälte für E-Commerce erstellen Ihnen maßgeschneiderte AGB

AGB erstellen lassen: maßgeschneidert statt standardisiert

 

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGB) stellen die Vertragsbedingungen zwischen dem Verwender (z. B. Dienstleister, Unternehmen, Webshop etc.) und dessen Kunden (z. B. Verbraucher oder Unternehmer) dar und bilden somit bei jedem Geschäft die Rechtsgrundlage. AGB kommen in Bezug zu Verbrauchern vor (sog. B2C AGB) und im Verhältnis zu Geschäftskunden (sog. B2B AGB). Sie sind insoweit die Basis Ihrer Geschäftstätigkeit. Maßgeschneiderte AGB können, wenn sie entsprechend erstellt sind, für den Verwender rechtliche Vorteile bieten und rechtliche Nachteile und Risiken vermeiden. Wie Ihre AGB in Bezug zu Ihren Kunden (B2C) und zu Ihren Vertragspartnern (B2B) ausgestaltet sind, hat somit einen wesentlichen Einfluss auf Ihren wirtschaftlichen Erfolg!

 

Unser Rat: Lassen Sie sich vom Profi maßgeschneiderte AGB erstellen, die Ihren Wünschen und Anforderungen gerecht wird! 

 

Wenn es darum geht, allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zu erstellen, greifen viele Unternehmen und Selbstständige auf Standardlösungen aus dem Internet zurück. Solche Standardlösungen sind jedoch in einer Vielzahl von Fällen nicht geeignet, die individuellen Bedürfnisse und Geschäftsmodelle entsprechend abzubilden. Nur mit der Unterstützung von Experten können Sie beim Formulieren der AGB die individuellen Anforderungen Ihres Geschäftsmodells berücksichtigen.

 

Jetzt anrufen und beraten lassen!

Unser Service im Bereich Erstellung und Prüfung von AGB

 

  • Erstellung individueller auf die jeweiligen Mandantenbedürfnisse zugeschnittene allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB)
  • individuelle AGB für alle Branchen
  • AGB für Dienstleistungen
  • AGB für Webshops und Online-Shops
  • spezielle AGB für ebay-Shops, Amazon-Shops und andere Plattformen
  • AGB für Firmenkunden (B2B-AGB)
  • Verbraucher-AGB mit Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung (B2C-AGB)
  • Überprüfung und ggf. Anpassung bereits vorhandener AGB und Vertragsmuster (z. B. an geänderte Bedürfnisse oder die aktuelle Rechtsprechung)
  • Anpassung von Rechtstexten bzw. AGB an die aktuelle Rechtslage (z. B. EU-Verbraucherschutzrichtlinie, DSGVO, GeheimnisschutzG etc.)
  • Prüfung der rechtskonformen Integration der AGB in die Webseite des Mandanten bzw. in den Kauf- oder Bestellprozess
  • Erstellung von AGB und Vertragstexten für Startups und Existenzgründungen (Anwaltliche Betreuung von der Geschäftsidee bis zur Umsetzung des Geschäftsmodells)

 

⇒ Wenn wir für Sie maßgeschneiderte AGB erstellen sollen, nehmen Sie am besten gleich telefonisch Kontakt mit uns auf. 

Allgemeine Informationen zu allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen sind die Rechtsgrundlage für Geschäfte zwischen dem Verwender und dessen Kunden oder Vertragspartnern. AGB bilden folglich das „rechtliche Rückrat“ eines Geschäftsmodells. Sie sind die Vertragsgrundlage für die Beziehung zwischen Ihrem Unternehmen und Ihren Kunden. Wenn AGB nachteilig oder gar rechtsfehlerhaft ausgestaltet sind, kann dies zu Problemen in einer Vielzahl von Vertragsverhältnissen führen (z. B. bei Fragen der Gewährleistung oder Haftung). Fehlerhafte bzw. unzulässige AGB-Klauseln können zudem wettbewerbswidrig sein und wettbewerbsrechtliche Abmahnungen nach sich ziehen!

 

AGB sollten daher individuell und für den jeweiligen Anwendungsfall individuell gestaltet sein, damit sie zum jeweiligen Geschäftsmodell, zur Branche und zum jeweiligen Waren- bzw. Dienstleistungsangebot des Verwenders passen. Eine individuelle Ausgestaltung der jeweiligen AGB an die konkreten Bedürfnisse des Mandanten ist dabei unerlässlich. Von einem Rückgriff auf „Standard-Muster“ oder dem „Übernehmen“ von Geschäftsbedingungen eines Konkurrenten ist dringend abzuraten. Denn dabei ist nicht sichergestellt, ob das verwendete Muster überhaupt zum eigenen Geschäftsmodell passt. Gerade bei der Übernahme von sog. „Muster-AGB“ ohne weitere Überprüfung durch einen versierten Anwalt, kommt es häufig später zu erheblichen Schwierigkeiten und Rechtsstreitigkeiten, weil die übernommenen Vorlagen beispielsweise den jeweiligen Geschäftsablauf und die Erfordernisse des Unternehmers nicht oder nicht richtig abbilden oder veraltet sind und nicht der aktuellen Rechtslage entsprechen.

 

 

Vorsicht!

 

Sofern AGB von der Konkurrenz bzw. anderen Webseiten „kopiert“ bzw. „übernommen“ werden, handelt es sich regelmäßig um einen Verstoß gegen das Urheberrecht. Dies kann daher zu kostenpflichtigen Abmahnungen führen und Unterlassungs-/Schadensersatzansprüche nach sich ziehen kann. Davon ist daher unbedingt abzuraten!

Spezialisiertes Kanzlei-Team

 

Es ist unser Ziel und zugleich unser Anspruch, Mandanten eine erstklassig Rechtsberatung zu bieten. Unsere Anwälte haben hierfür die erforderliche Erfahrung und setzen ihre Kompetenz und Expertise bei der Erstellung individueller Geschäftsbedingungen mit Leidenschaft für Sie ein.

 

Alle Anwälte der WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sind im Bereich der Erstellung und Prüfung von allgemeinen Geschäftsbedingungen tätig. Dadurch wird neben einem hohen Spezialisierungsgrad ein hoher interner Wissensaustausch gewährleistet.

Profitieren Sie von unserem Know How:

 

 individuelle AGB für alle Branchen und Dienstleistungen

Berücksichtigung individueller Anforderungen

Team aus bestens qualifizierten Anwälten

transparente Kostengestaltung

Rechtsanwaltshonorar

 

Kostentransparenz ist uns wichtig. Gerne informieren wir Sie vorab über die voraussichtlichen Kosten ganz unverbindlich. Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

 

Üblicherweise berechnet sich unser Honorar nach Aufwand (Stundensatzhonorar). Gegebenenfalls kann ein Pauschalpreis vereinbart werden. Wir bieten Ihnen zudem auch vorab eine Rechtsberatung zu Ihrem Vorhaben an. Im Rahmen der Beratung erörtern wir mit Ihnen Ihr Geschäftsmodell und beraten Sie bezüglich der Ausgestaltung der Vertragsbeziehungen zu Ihren Kunden und den zu regelnden Geschäftsbedingungen. Zur Vereinbarung eines Termins rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Rufen Sie uns an

069 – 663 68 41 220

AGB erstellen oder prüfen lassen

Schreiben Sie uns unverbindlich

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

    Ihr Name *

    Ihre Telefonnummer *

    Ihre E-Mail-Adresse **

    Link zu Ihrer Unternehmenswebseite **

    Ihre Nachricht **

    * Pflichtfeld** freiwillige Angaben

    Hiermit willige ich ein, dass ich zum Zwecke der Beantwortung meines obigen Anliegens von der WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft per Email kontaktiert werden darf. Die Einwilligung ist freiwillig und kann für die Zukunft widerrufen werden.
    Durch das Ausfüllen und Absenden des Kontaktformulars wird weder ein Mandatsvertrag geschlossen, noch werden dadurch Kosten ausgelöst. Ihre Angaben sind unverbindlich und dienen uns unter Anderem zur Vorab-Information, zur Vorbereitung der Kontaktaufnahme, zur Kontaktaufnahme, zur Vertragsanbahnung oder zur Erstellung eines Angebots.